• Rufen Sie uns an

    Tel.: 04961 / 73455
  • Schreiben Sie uns

    Email: info@blockhausbau.de
EKOREX Schema

Setzungsfreie Konstruktion

Die Blockhausbau Schnieders GmbH setzt auf das sog. setzungsfreie Konstruktionsverfahren von EKROEX. Die Außenwände der EKOREX-Konstruktion bestehen dabei aus den Blockbalken, den vertikalen Tragebalken, der Wärmedämmung und dem massiven Holzprofil von innen. Die von außen sichtbaren Blockbalkenüberstände und Blockbalkengeländer sind 14 cm stark. Dieser setzungsfreie Wandaufbau unserer Blockhäuser enthält keinerlei Feuchtigkeitssperren und ist frei von Kunststoffen. Bei dem Windschutzpapier handelt es sich lediglich um eine Dampfbremse. Das garantiert eine ökologische und naturnahe Bauweise und gibt Ihrem zukünftigen Blockhaus "Luft zum Atmen".

Klima

In EKOREX- Holzhäusern fällt das Atmen leicht und es wohnt sich sehr angenehm. Die Qualität der Raumluft spielt besonders für Asthmatiker und Allergiker eine wichtige Rolle. Die EKOREX-Konstruktion atmet und gewährleistet einen natürlichen Luftaustausch. Die Räume unserer Blockhäuser haben konstant die optimale Luftfeuchtigkeit, da die diffusionsoffene Blockbohlenwand und die Zellulosedämmung Feuchtigkeit binden und wieder abgeben. Neben der nicht entflammbaren Zellulose können auch andere Arten der Dämmung wie z. B. Mineralwolle oder Flachs mit den starken finnischen Blockbalken kombiniert werden, die im Bereich der Ständerkonstruktion eingelagert werden.

Unbegrenzte Möglichkeiten

Die beständige Konstruktion setzt sich nicht und schafft neue Möglichkeiten im Bereich der Wandgestaltung, wie z. B. die Verwendung von Fliesen und Tapeten. Dies begründet sich durch die tragenden, vertikalen Ständer bzw. Aussteifungsbalken. An Türen und Fenstern ist kein Setzungsraum erforderlich, was den großen Vorteil der Luftdichtigkeit hat.

Dämmung und Schallschutz

Durch die ausgezeichnete Wärmedämmung in Verbindung mit den präzise verarbeiteten Blockbalken ist das EKOREX-Blockhaus sehr ökonomisch. Luftdichtigkeitsprüfungen und Aufnahmen mit Wärmebildkameras haben dieses mehrfach bewiesen. Die Wände fühlen sich stets warm an. Auch der Schallschutz des EKOREX-Holzhauses ist im Vergleich zu den sich setzenden Blockhäusern erheblich verbessert.

Unsichtbare Versorgungsleitungen

Die Innenwände bestehen aus einer beidseitig beplankten Ständerkonstruktion. Kabel, Rohre und Leitungen werden problemlos in den Wänden verlegt. Das EKOREX-Verfahren ermöglicht eine flexible Planung der Innenräume.

Wie hoch möchten Sie hinaus?

Die setzungsfreie EKOREX-Konstruktion eignet sich nicht nur für ebenerdige oder 1 ½ geschossige Wohn-Blockhäuser, sondern auch hervorragend für mehrstöckige Holzhäuser.

Kontaktieren Sie uns

Treten Sie persönlich mit uns in Kontakt

Gerne können Sie uns für ein persönliches Gespräch kontaktieren oder direkt einen Termin bei uns oder Ihnen vor Ort vereinbaren.

Kontakt aufnehmen